Forschung

Das Institut für angewandtes Wirtschaftsrecht fokussiert sich bei seiner Forschung auf den Bereich des Unternehmensrechts.

In der Regel erfolgt die Forschung im Rahmen von zuvor definierten Projekten, die sich mit bestimmten rechtlichen Fragestellungen beschäftigen. Darüber hinaus werden Institut und Direktorium regelmäßig mit der Erstellung wissenschaftlicher Gutachten und Stellungnahmen beauftragt.

Die Ergebnisse der Forschungen des Instituts sowie des Direktoriums werden in der Regel als wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht; Gutachten und Stellungnahmen jedoch nur soweit dies vom Auftraggeber ausdrücklich freigegeben wurde.

Unternehmensrecht

Der Begriff des Unternehmensrechts ist gesetzlich nicht definiert. In Deutschland wird das Unternehmensrecht in der Regel als Querschnittsmaterie insb. des Handels-, Arbeits-, Gesellschafts-, Insolvenz- und Kapitalmarktrechts angesehen.

Mehr erfahren

Projekte

Das Institut führt regelmäßig rechtswissenschaftliche Forschungsprojekte durch. Der Anstoß zur Ausarbeitung eines Projekts kommt meist von den über 850 Kooperationsunternehmen der NORDAKADEMIE.

Mehr erfahren

Gutachten und Stellungnahmen

Das Institut bzw. Direktorium und/oder die assoziierten Wissenschaftler übernehmen regelmäßig Aufträge für die Erstellung von rechtswissenschaftlichen Gutachten und Stellungnahmen.

Mehr erfahren

Publikationen

Das Institut selbst, seine Mitarbeiter und die NORDAKADEMIE veröffentlichen regelmäßig wissenschaftliche Publikationen in renommierten Fachzeitschriften.

Mehr erfahren

M&A Datenbank

Die M&A Datenbank ist mit über 90.000 Datensätzen eine der größten Datenbanken im DACH-Raum. Sie enthält historische Datensätze zu allen bekannten Transaktionen seit dem Jahr 1985.

Mehr erfahren

Rechtsberatung

Das Institut bietet keine Rechtsberatung an, sondern ist nur in Forschung und Lehre aktiv. Das Institut kooperiert insoweit mit der Kanzlei GRAEWE Legal.

Mehr erfahren